Filmkritiker’s Weblog

Oktober 16, 2008

Hellboy II – Eine Kritik

Filed under: Filmkritiken — filmkritiker @ 11:45 am

Der grausame Herrscher der Finsternis, Prinz Nuada (Luke Goss), hat die schlafende „Goldene Armee“ zu neuem Leben erweckt. Somit hat die Waffenruhe zwischen unserer Welt und der fantastischen Unterwelt ein Ende und die einzige Chance der Menschheit ist der rot gehörnte Hellboy (Ron Perlman). Zusammen mit seinen Freunden, der feuerbeherrschenden Liz (Selma Blair), dem Tiefsee-Empathen Abe (Doug Jones) und dem Protoplasma-Seher Johann (James Dodd) stellen sie sich den unheimlichen Kreaturen entgegen. Ganz nebenbei muss sich Hellboy auch noch um seine Beziehung zu Liz kümmern und als Außenseiter zweier Welten, seinen ganz eigenen Weg finden.

Nach dem oscarnominierten Film „Pans Labyrinth“ zeigt der Regisseur Guillermo del Toro mit „Hellboy 2“ ein furioses Comeback seines roten Helden.

Weiter zur Kritik „Hellboy 2“

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: